Didi dit Chili van Valesca´s Home (HH)

*25.03.2018

Chili


Chilis Job: Mondioring

 

Größe: mini

Gewicht: dick

 

Ausbildungskennzeichen:

noch zu klein

 

HD: noch nicht untersucht 

ED: noch nicht untersucht

DM: frei (N/N) durch Eltern

Übergangswirbel:  noch nicht untersucht

DNA- Profil: noch offen

  Brindle: noch offen

 

Vater: Sax of Siam Crown (BH, IPO 1)

Mutter: Delta le gladiateur (BH, IPO 3, Schau: sg)

 

Züchter: Mike Deijsters

Eigentümer: Nadine Schöfer

 

Hier geht es irgendwann zu Chilis Bildergalerie, klick

Und hier, klick, findet ihr irgendwann Prüfungen.

Videos von Chili gibt es natürlich auch später mal.

Chili hat natürlich auch ein Profil auf Working Dog.

 

 

Manchmal tut man einfach etwas, weil man kurzfristig die Möglichkeit bekommt. Es muss nicht immer die Vernunft sein, die die Führung in solchen Momenten übernimmt, und trotzdem wird das Ergebnis einfach unübertroffen sein.

Diese Verpaarung hatte ich schon lange im Hinterkopf und auch einige Interessenten dorthin vermittelt... Als nun kurzfristig ein Welpenkäufer aus gesundheitlichen Problemen ausfiel und eine Hündin frei wurde, ergriff ich die Chance und freue mich nun, die kleine Chili bald bei uns begrüßen zu dürfen <3

Chili vereint blutlich all das für mich, was ich bei einem Holländer favorisiere: holländisches Arbeitsblut, französische Ringlinien und ihr Großvater ist auch noch einer der (für mich) absolut besten Vertreter dieser Rasse: Brassai des Fonds de Gueule. In ihrem Stammbaum finden sich einige Hunde aus der Zucht von Jimmy Cazalas, welche für hervorragende Triebanlagen gepaart mit außerordentlichen Arbeitseigenschaften und Gesundheit steht.

Falls sie gesund ist, sich eignet und unseren hohen Ansprüchen für die Zucht genügt, wird sie auch in unserem Zwinger eingesetzt werden. Falls nicht, wird sie eben nur Sport- und Familienhund.